Startseite
    Auflauf und Co.
    Backwaren
    Dessert
    Drinks
    Eier.- & Mehlspeisen
    Fisch
    Fleisch
    Frühstück
    Geflügel
    Gemüse
    Spargel
    Kartoffeln
    Nudeln
    Pesto
    Reis
    Salate
    Snacks
    Sossen, Dips
    Suppen
    Vorspeisen
  Über...
  Archiv
  Kaffee
  Fitness-Getränke



  Links
   Kreative-Stempelschnecke
   Verse-Stempelschnecke
   Backgrounds





http://myblog.de/rezepte-stempelschnecke

Gratis bloggen bei
myblog.de





Backwaren

Nußmandelplätzchen

Zutaten:

3 Eier
125 g Zucker
1 gestr. Teelöffel Zimt
75 g Mehl
75 g Mondamin
1 gestr. Teelöffel Backpulver
100 g geriebene Nüsse
100 g geriebene Mandeln
100 g Rosinen
100 g Schokalde
Obladen

Zubereitung:

Eier und Zucker schaumig rühren. Zimt, Mehl Mondamin und Backpulver zugeben und verrühren. Nüsse, Mandeln, Rosinen und geriebene Schokolade unterheben. Die Masse auf die Obladen verteilen. Bei 180 Grad backen. Nach dem Erkalten mit Puderzucker-Zitronen-Glasur bestreichen.
11.11.06 10:28


Buttergebäck

Zutaten:

250 g Mehl
1 Ei
125 g Zucker
1 Prise Salz
2 Pck. Vanillezucker
150 g Butter
Haselnusskerne zum Garnieren

Zubereitung:

Mehl auf die Arbeitsfläche geben, in die Mitte eine Mulde machen; Ei, Zucker, Salz und Vanillezucker hineingeben. Butter in Flöckchen auf dem Mehlrand verteilen. Von aussen nach innen einen Mürbeteig kneten. Den Teig ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Walnußgroße Kugeln formen, flach drücken und in die Mitte eine Haselnuß legen. Auf einem ungefetteten Blech bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
11.11.06 10:27


Nuss-Makronen auf Obladen

Zutaten:

2 Eier
250 g Puderzucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Nüsse
Obladen

Zubereitung:

Die Eier werden mit dem Puderzucker 10 Minuten geschlagen. Salz und Vanillezucker zufügen und die Nüsse unterheben. Bei 175 Grad ca. 15-20 Minuten backen.
11.11.06 10:26


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung